Renovationsbedürftiges Zweifamilienhaus im Zentrum von Safnern

Hauptstrasse 50, 2553 Safnern BE

Preis CHF 530'000.–
Ihr Kontakt Flavio Frutig

Objekt

Zimmer
8
Badezimmer
2
Raumhöhe
variierend
Keller
Parkplatz
2
Garage
1
Balkon
Sitzplatz
Wohnfläche
158 m²
Nutzfläche
214 m²
Rollstuhlgängig

Gebäude

Lage
zentral, mitten im Dorf
Kategorie
Zweifamilienhaus
Etagen
3
Anzahl Wohneinheiten
2
Grundstück
399 m²
Volumen
1'478 m³
Baujahr
1900
Jahr der Sanierung
2022

Umgebung

Einkauf
180 m
Autobahn
3.4 km
Primarschule
950 m
Naherholung
20 m
ÖV-Anschluss
140 m
Kindergarten
950 m
Oberstufe
2.0 km

Beschreibung

An zentraler Lage in der beliebten Gemeinde Safnern, befindet sich dieses im Jahre 1900 erbaute Zweifamilienhaus. Es handelt sich dabei um die ehemalige Post von Safnern. Das Gebäude erstreckt sich über drei Etagen und ist aktuell unterteilt in zwei Wohnungen, welche beide an langjährige Mieter vermietet sind. Die Liegenschaft weist im Innenbereich einen erhöhten Renovationsbedarf auf. Grössere Investitionen wie die Fassade und das Dach wurden im Jahre 2006 getätigt. Die Öl-Heizung wurde kürzlich durch eine Wärmepumpe ersetzt.

 

Von der Hauptstrasse gelangen Sie direkt zur Liegenschaft. Die 3.5-Zimmer-Wohnung im Erdgeschoss wurde rollstuhlgerecht eingerichtet und ist über zwei Eingänge erreichbar. Eine Nasszelle mit bodenebener Dusche und Lavabo, eine geschlossene Küche mit Essgelegenheit, zwei Schlafzimmer und ein offenes Wohnzimmer sind in der Wohnung vorhanden.

 

Ein separater Treppenaufgang bringt Sie in das Obergeschoss zum Eingang der 91 m2 grossen 4.5-Zimmer-Wohnung. Die gedeckte Laube erlaubt einen schönen Weitblick über die Landwirtschaftszone. Eine ausziehbare Estrichtreppe führt Sie in den grossflächigen Dachstock. Dieser bietet reichlich Stauraum.

 

Beide Wohneinheiten sind im selben Ausbaustandart und mit Laminat und Teppichen ausgestattet und grundlegend sanierungsbedürftig.

 

Im Aussenbereich angekommen, finden Sie den Garten mit diversen angelegten Sitzmöglichkeiten auf. Dank der Südausrichtung geniessen Sie hier eine gute Besonnung. Des Weiteren befindet sich auf diesem Grundstück eine integrierte Garage. Diese hat genug Kapazität für ein Fahrzeug und weitere Fortbewegungsmittel. Von hier gelangen Sie in zwei weitere Abstellräume. Für die Mieterinnen und Mieter sind zwei Aussenparkplätze vorhanden. Das Untergeschoss ist über einen Aussenzugang zugänglich. Hier stehen Ihnen zusätzliche Lagerflächen zur Verfügung.

 

Grundsätzlich bietet Ihnen diese Immobilie verschiedene Nutzungsmöglichkeiten. Sie entscheiden, was für Sie in Frage kommt:

 

Zweifamilienhaus: Das Objekt kann im aktuellen Zustand übernommen und die Mietverhältnisse weitergeführt werden. Eine Sanierung und allfällige Neuvermietung der beiden Wohnungen erlaubt Ihnen, den Mietzins auf den ortsüblichen Zins anzuheben.

 

Zwei-Generationenhaus: Durch die bereits vorhandenen Wohneinheiten kann die Liegenschaft als Mehrgenerationenhaus verwendet werden. Somit profitiert jede Einheit von einer individuellen Wohnung und kann andere Teile wie das gesamte Untergeschoss, den Keller oder auch den Aussenbereich zusammen nutzen.

 

Einfamilienhaus: Mit der bestehenden Substanz sowie der Ausbaumöglichkeit ist diese Liegenschaft auch ideal als geräumiges Einfamilienhaus zu nutzen. Verbinden Sie die beiden Einheiten und profitieren Sie von der grosszügigen Raumgestaltung.

 

Die ländliche dennoch zentrale Lage, die Infrastruktur sowie die zahlreichen Nutzungsmöglichkeiten runden das vielfältige Platz- und Raumangebot ab. Das Um- und Ausbaupotential im Zusammenspiel mit der guten Substanz erfüllen Ihnen den langersehnten Traum eines individuell erweiterbaren Eigenheims.

 

Verlangen Sie unsere ausführliche Verkaufsdokumentation für weitere interessante Informationen.

Ihr Ansprechpartner